Gemeinde

Kenndaten der Gemeinde Osdorf:
Unsere Gemeinde ist seit 1876 selbstständig und liegt im Herzen der Region Dänischer Wohld, der Landschaft zwischen Kieler Förde und Eckernförder Bucht. Die Gemeinde besteht aus mehreren Ortsteilen und ist mit rund 2450 Einwohnerinnen und Einwohnern die zweitgrößte Gemeinde im Amt Dänischer Wohld. Osdorf präsentiert sich heute als lebendiger, wirtschaftlicher Zentralort mit umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten und vielen kommunalen Einrichtungen.

Daneben gestalten viele Vereine und Verbände das lebendige Dorfleben und erhöhen dadurch den Freizeitwert sowie die Lebensqualität in unserer Gemeinde.

In Osdorf gibt es eine zweizügige Grundschule einschließlich betreuter Grundschule, sowie eine kirchliche und eine kommunale Kindertagesstätte für über 3-jährige Kinder (Ü3) sowie eine kommunale Kinderkrippe für die kleinen Kinder (U3).  Alle weiterführenden Schulen sind in der nur 3 km entfernten Gemeinde Gettorf vorhanden. In Osdorf gibt es eine zweizügige Grundschule einschließlich betreuter Grundschule sowie eine kommunale und eine kirchliche Kindertagesstätte für über 3 – jährige (Ü3) Kinder und eine Kinderkrippe für die kleineren Kinder (U3).

Alle weiterführenden Schulen sind in der nur 3 KM entfernten Gemeinde Gettorf vorhanden.