Untitled

Agrar Oldtimer Club

Agrar Oldtimer Club
Agrar Oldtimer Club
Agrar Oldtimer Club Dänischer Wohld – gegründet 1998

Agrar Oldtimer Club Dänischer Wohld – gegründet 1998

Der Club wurde Anfang 1998 in’s Leben gerufen.
Die Idee dazu entstand aber schon 2 Jahre zuvor: Auf einem Ernteball in Osdorf beschlossen Heinz Mohr, Dirk Brandt und Bernd Wiese, dass sie in Osdorf einen Club für Freunde von alten Treckern und Landmaschinen gründen wollten. Mit weiteren Freunden (Peter Kruse, Bernd und Wilfried Schmökel, Herrman und Jürgen Jöhnk, Wolfgang Esch und Klaus Lück sowie Wolfgang Jöhnk) bildeten sie den Vorstand und erarbeiteten eine Satzung .
Im April 1998 luden sie in das Landhaus Hammerich zu einer Informationsveranstaltung ein, bei der weitere 50 Mitglieder gewonnen werden konnten.
Wir sind stolz darauf, mittlerweile 176 Clubmitglieder zu zählen.

Aktivitäten im jahr 2018
Es begann wie in jedem Jahr mit dem Frühjahrstreffen am 13. Mai auf dem Gelände der Fa. Reimers in Osdorf. 60 Trecker und ihre Fahrer kamen zum Schnacken, Fachsimpeln und natürlich, um nach der Winterpause ihre Trecker zu präsentieren. Eine gelungene Veranstaltung!
Am Samstag, den 28. Juli 2018 hat der Verein sein 20-jähriges Bestehen in der Alten Scheune auf dem Hof Radbruch in Neuwittenbek gefeiert.
Zu unserer besonderen Freude haben auch Mitglieder der Oldtimerclubs Eckernförde und Sehestedt teilgenommen.
Bei gutem Essen, Musik und Tanz haben an die 100 Gäste dieses Ereignis bis spät in die Nacht ausgiebig gefeiert.
Der Vorstand bedankt sich bei allen, die dazu beigetragen haben, dass es so ein tolles Fest war.

Am Sonntag, den 19. August 2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr hat der Verein sein traditionelles Stoppelfest mit Oldtimer-Pflügen auf Gut Warleberg in Neuwittenbek durchgeführt. Bei schönstem Sonnenschein haben über 70 Traktoren die Veranstaltung auf dem Acker neben dem Obstcafe auf dem Gut Warleberg besucht. Nachdem Karl Dieter Born das Anpflügen übernommen hatte, konnten die Teilnehmer auf mehreren Bereichen des Ackers ihre Furchen ziehen. Es war eine besonders gelungene Veranstaltung und für alle ein Erlebnis, den alten Traktoren beim Pflügen vor dem Hintergrund der vorbeiziehenden Schiffe zuzuschauen.

Mit zahlreichen Treckern nahm der Verein an Treckertreffen auch in der weiteren Umgebung teil. Mitglieder besuchten die Oldteimertreffen in Krokau, in Bokel und präsentierten sich mit 14 Treckern beim Oldtimerpflügen in Osterbyholz.
Am 30. September besuchten 8 Oldtimerfreunde unseres Vereins mit ihren Traktoren das Kohl- und Dreschfest auf Gut Bossee. Es war ein wunderschöner Tag bei strahlendem Sonnenschein. Die regen Aktivitäten zeigen einen lebendigen Verein!
Es war nicht die letzte gemeinsame Ausfahrt in diesem Jahr. Delegationen von Mitgliedern nahmen noch am Herbstmarkt auf dem Gut Hohenhain und an der Weihnachtsmarktveranstaltung in Dänischenhagen teil.

Jahresabschlusstreffen am 30.11.2018 im Lanhaus Hammerich in Osdorf.

70 Mitglieder besuchten das Jahresabschlusstreffen und nutzten die Gelegenheit, bei Schinkenbrot und Getränken die Aktivitäten des Vereins Revue passieren zu lassen. Der Vorsitzende Karsten Koch lobte die hohe Beteiligung und die große Hilfsbereitschaft bei der Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen. Drei Vereinsmitgleider bekamen für ihre tatkräftige Hilfe einen Präsentkorb als Dankeschön. Es waren etwa 16 gemeinsame Veranstaltungen. Besonders hervorzuheben ist noch der Besuch von ca. 20 Vereinsmitgliedern mit ihren Traktoren bei unserem Clubkameraden Werner Großklaus am 2. Juni in Krusendorf. Bei schönstem Sonnenschein und guten Gesprächen konnten wir den wunderschönen Blick über die Ostsee genießen. Ein herrlicher Tag!

Zum Abschluss zeigte Kalle Born Bilder einer Reisegruppe von Vereinsmitgliedern, die inzwischen 12 mehrtägige Fahrten in weite Bereiche der Bundesrepublik unternommen haben. Teilweise waren die Fahrten mehr als 1000 km lang und immer gab es interessante Begegnungen und auch kulturelle Aktivitäten auf den Fahrten.
Für das kommende Jahr ist wieder eine Reise nach Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern geplant. Unter anderem wird auch Usedom besucht.
Es sind noch zwei Plätze frei! Interessenten können sich beim Vorsitzenden melden und bekommen dort weitere Informationen.

Unsere jährlichen Veranstaltungen,
wie z.B. Frühjahrstreffen, Kaffeefahrt, Stoppelfest (bei diesem kann übrigens auch gepflügt werden),
Jahresabschlusstreffen und viele mehr werden sowohl von den Mitgliedern des eigenen Clubs, als auch von Gästen anderer Clubs gut und gerne angenommen.

Wir treffen uns jeden 1. Mittwoch im Monat in Dibbern’s Gasthof, um Erfahrungen über alte Landmaschinen nebst Zubehör sowie Informationen auszutauschen.
Wir würden uns freuen, weitere Interessenten bei unseren Veranstaltungen begrüssen zu dürfen.

Termine – Termine

22. 03. 2019 : Jahreshauptversammlung
06. 04. 2019: Tag der offenen Tür bei Fa. Lorenz in Sprenge
12. 05. 2019: Frühlingstreffen in Osdorf

Auskünfte erteilt gerne unser 1. Vorsitzender:

Herr Karsten Koch
E-Mail: karsten.koch58@gmx.de

0170 6990745
Alte Dorfstr. 36
24214 Tüttendorf
  • Agrar Oldtimer Club